Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (208) 205-83-073

News

Zeit ändern

Edelstahl Produktionsvolumen wird wachsen, aber nicht signifikant

Edelstahl-Markt prognostizieren Analysten in diesem Jahr eine moderat positive Entwicklung auf dem Niveau der Weltproduktion des Metalls in dieser Kategorie. Insbesondere solche Stellungnahme wurde von Spezialisten Beratungsunternehmen zum Ausdruck gebracht, Heinz Pariser Alloy Metals & Steel Market Research, die im Jahr 2012, dass die Leistung glauben global für die Herstellung von rostfreiem Stahl im letzten Jahr Volumen um 6% übersteigen wird.

Der Hauptanteil des Wachstums bei der Herstellung von legierten Metallen, nach Meinung von Experten Heinz H. Pariser, wird in Indien und China sein. Die erste dieser Staaten nach Schätzungen der Analysten, der Verbesserung ihrer eigenen Ergebnisse um 15% (Erreichen einer jährlichen Produktionsvolumen von Edelstahl in 2,6 Millionen. Tonnen). China zeigt weniger dynamischen Auftrieb (ca. 8,5%), aber immer noch seine Führungsposition in den besetzten Marktanteil zu halten (etwa 15,5 Millionen. Tonnen). Auch die Situation mit dem Umfang der Produktion von Edelstahl für Metallurgen Südkorea (5% zu erhöhen. — Auf 3,4 Millionen Tonnen) langsamer ändert und Japan (Anstieg um 3%). Mindestens so viel versprechend, projiziert Heinz Pariser Alloy Metals & Steel Market Research für die Länder im Berichtsjahr enthalten für europäische Hersteller von Metall sein, die Indikatoren für Veränderungen sind weniger als 2% und wird auf annualisiert 7,7 Millionen. Tonnen betragen.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf