Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

GFG Alliance erweitert Ihr Geschäft in Indien und China

GFG Alliance — die britische Industriegruppe. Sie beabsichtigt den ausbau des Geschäfts. Vor allem plant das Unternehmen den vereinen Ihr Vermögen. Sie раскинуты in Europa, Australien und den USA. Darüber hinaus wird die Expansion in China und Indien. Derzeit wird die Studie der Perspektiven. Experten untersuchen die Möglichkeit, den Kauf der Vermögenswerte in Indien. Es geht um Unternehmen für die Produktion von Walzstahl und Aluminium. Außerdem ist die Gruppe interessiert sich für Unternehmen in der Energiebranche. Derzeit Indien geschafft, nach dem beeindruckenden Wachstum der Wirtschaft. Darüber hinaus wächst der Umfang des Konsums geworden. Dies zieht Unternehmen, die metallurgischen Unternehmen.

Das Unternehmen hat ein Unternehmen in China. Sie verwirklichen die Umsetzung der Stahlproduktion. Auch Eisenerz verkauft. Alle Produkte werden mit Unternehmen in Australien. Darauf gibt es eine hohe Nachfrage seitens der chinesischen Unternehmen. Aber der Transport erfordert eine Menge Zeit und Geld. Weil die Gruppe interessiert sich in der Lokalisierung der Produktion. Sie will bauen Produktionskapazitäten direkt auf dem chinesischen Territorium. Wenn als ganzes betrachtet, ist die Strategie des Unternehmens ist einfach. Sie will eine vertikal integrierte Struktur. Erfolgt die Kontrolle über die vielen Glieder. Es geht über die Glieder der gesamten Kette — Produktion und Vermarktung.

Auch eine hohe Wahrscheinlichkeit für die Durchführung von IPO. Gemeint ist für seine metallurgischen Aktivitäten in den USA und Australien. Für den europäischen Raum, das Unternehmen dazu über die neuen Anschaffungen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass es Wagen, neue Vermögenswerte zu erwerben. Dies kann beispielsweise das Kombinat Port Talbot. Aber dies ist nur möglich, wenn Tata Steel will ihn verkaufen.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf