Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (208) 205-83-073

News

Zeit ändern

Die IAI geschätzte Produktion von Aluminium im letzten Monat

Die Spezialisten von «International Aluminium Institute» (IAI) die geschätzte Erzeugung von Aluminium in der Welt in den letzten Monaten. Ihren Berichten zufolge in diesem Zeitraum wurden 3.795.000 hergestellt. Tonnen «geflügelten Metall», die auf die tägliche Produktionsmenge auf Basis von 126,5 Tsd. Tonnen. Diese Zahl ist nur geringfügig (um 0,4%) mehr als im März, als der Weltmarkt erhalten hat 126 Tsd. Tonnen Aluminium. «Im April, viele Staaten (einschließlich — den Ländern Mittel- und Osteuropa, Südamerika, Ozeanien und Asien ohne China) reduzierte die Geschwindigkeit der Produktion. Allerdings ist der größte Produzent des Metalls — China — und in einigen Ländern mit einem wesentlich geringeren Produktionsraten, trotz der Anwesenheit von überschüssigen Ressourcen in den Lagern von Handelsplattformen, zeigte in diesem Zusammenhang die positive Dynamik «- kommentierte die Statistiken für den letzten Monat, Marktanalysten NE-Metalle.

Der ausführliche Bericht IAI erklärte, dass im April 2013 in allen Ländern mit Ausnahme von China, produziert 2088000000. Tonnen Aluminium, die, wenn sie durch die Anzahl der Tage im April geteilt, bei 69,6 Tsd Tagesvolumen gibt. Tonnen. Dies ist 0,4% weniger als im letzten Jahr für einen ähnlichen Zeitraum und 0,7% weniger als die Produktion März.

Chinesische Unternehmer auch im vergangenen Monat 1.707.000 Tonnen Aluminium (es ist fast 45% der weltweiten Produktion der Metallebene) und der durchschnittliche tägliche Volumen der Ressourcenproblem im Land belief sich auf 56,9 Tsd. Tonnen hergestellt. Diese Zahl ist mehr als die Zahlen März China 1,7% und überschreitet Zahlen um 11,5% auf April des letzten Jahres.

Über den gesamten Zeitraum von Anfang des Jahres alle Länder (einschließlich China) produziert 15.320.000. Tonnen Aluminium, die als im gleichen Zeitraum 4,5% mehr als im Vorjahr. Die Schlüsselrolle bei der Entwicklung der Produktionsmengen von Metall während dieser Zeit spielte sie die chinesischen Hersteller Aktie (ohne die Menge an Metall Dynamik in Bezug auf die globale Produktion «Made in China» war wäre negativ und belief sich auf 8,39 Millionen Tonnen, ein Plus von 1,4% weniger als im Januar-April 2012).

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf