Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (208) 205-83-073

News

Zeit ändern

Kola MMC aktualisiert die Ausrüstung für die Bearbeitung von Kupfer-Nickel-Erzen

MMC «Kola», so ein Programm zu implementieren, um die Ausrüstung in der Verarbeitung von Kupfer-Nickel-Erz und produzieren Nichteisenmetalle beteiligt zu aktualisieren. Das Management des Unternehmens informiert, dass nur für das I Quartal dieses Jahres hat das Unternehmen mehr als 90 Einheiten der verschiedenen Komponenten, Baugruppen und Maschinen, die Nickelproduktion Upgrade erworben hat, die das Unternehmen auf 214 Millionen Rubel kosten. Dieses Management «Kola» plant nicht, dort zu stoppen: alle im Jahr 2013 ihre Flotte von Anlagen und Maschinen MMC Direktinvestitionen von 1,2 Milliarden Rubel zu aktualisieren.

Den ausführlichen Bericht über die Vertreter der «Kola» klären: seit Beginn der Geschäftsbereiche des Unternehmens auf einer Reihe von bedeutenden Änderungen an Produktionswerkzeugen zu berichten hatten. Inklusive — die Installation von Online-Elektrolyse Nickelbäder des neuen Polymers, für den Erwerb einer unterirdischen Mine «Northern» Lokomotive, die Modernisierung der Ausrüstung in den Shop Raffinierung Rohstoffe. Darüber hinaus im März auf der Verarbeitungsanlage wurde MMC neu installierten zweiteiligen Spiralklassierer wird für die Trennung von Kupfer-Nickel-Erz auf Fraktionen und Dichte ausgelegt. Im April — Upgrade von Brennstoff brennen Einheiten Kessel CHP «Kola» abgeschlossen und begann die Arbeit an der Verbesserung der Kraft-Wärme-Kessel GM-50. Und noch in diesem Monat, Montage-Teams in der Hütten Firma arbeitet, berichtete über die Fertigstellung des Baus einer neuen Plattform für Formen für fließfähige Kupfer-Nickel matt. Aus diesem Grund werden wir in der Lage sein, auf Rollen 42 bildet zur Aufnahme Barren an einem Ort zu produzieren (bevor die Form auf drei Feldern des Gießens gelegt, die den Herstellungsprozess kompliziert). Auch im Bericht des Unternehmens erwähnt, dass zusätzlich zu den wichtigsten Verbesserungen «Kola» Einheit eine Reihe von kleineren Upgrades gemacht.

MMC «Kola» — eine der Abteilungen des Unternehmens «Norilsk Nickel», vor allem spezialisiert auf die Herstellung von Nickel-Erz, Kupfer, Kobalt und produziert verschiedene Arten von Produkten aus diesen Ressourcen (einschließlich — Elektrolytkupfer und Nickelcarbonyl Pulver und Blei, sowie Metallkonzentrate).

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf