Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (208) 205-83-073

News

Zeit ändern

Ukrainische Unternehmen reduzieren Ferro-Legierungen

Nach den Statistiken des letzten Monats sind ukrainischen Eisen-Legierung Hersteller noch (wie auch auf die Ergebnisse der Januar) Freigabe von Produkten ist weniger als im letzten Jahr. An den gleichen Trends in Bezug auf das Volumen der Lieferungen des Produkts auf dem Markt zeigen einen hellen negativen Trend. Seit dem vergangenen Jahr belief sich die Zahl der Ferro-Legierungen von ukrainischen Unternehmen produziert auf 1,03 Millionen Tonnen (Durchschnittswert -. Mehr als 83 Tausend Tonnen)., Die 13,8% weniger als die Ergebnisse des Jahres 2011 ist. Und im Januar, der Rückstand aus den Vorjahreszahlen für den gleichen Zeitraum zeigte eine 19% -Ing die Differenz (58,7 Tsd. Tonnen im ersten Monat des Jahres anstelle von 72.500 im Januar letzten). Und schließlich produziert im Februar ukrainischen Unternehmen nur 54 800 Tonnen Ferro-Legierungen, dass das Ergebnis der gesamten Zeit vom Beginn des Jahres zeigt 24% ige Lösung (aus den Vorjahreszahlen für die gleiche Zeit) Rückgang der Produktion in diesem Sektor. Darüber hinaus reduziert im Land für den oben genannten Zeitraum deutlich das Volumen des internationalen Handels Ferro-Legierungen. Nach Angaben des Staatlichen Zolldienstes der Ukraine, Export von Ferro-Legierungen im Januar und Februar verringerte sich um 16,6% und die Importe — um 41,2% (beide — in finanzieller Hinsicht).

Parallel zur Veröffentlichung von Statistiken pessimistisch in Bezug auf die Produktion von Ferrolegierungen in der Ukraine, spezialisierte Medienberichten und Aussagen diametral Gefühle der Weltmarkt gegenüber. Insbesondere Vertreter der chinesischen Eisen- und Stahlindustrie weisen darauf hin, dass die Kosten der grundlegenden Ergänzungen an den internationalen Börsenparketts am Ende des vergangenen Jahres begann zu wachsen, und dieser Trend wird sich — nach Meinung der Analysten — bis heute anhält. «Im Hinblick auf die stabile positive Entwicklung der Preise für Ferrolegierungen, die Hersteller dieser Produktkategorie in China stetig Produktionsvolumen zu erhöhen. So stieg die Produktion Februar Zahlen Legierungen für Desoxidation und Legieren von Stahl in unserem Land (im Vergleich zum Vorjahr für den gleichen Monat) bei 18,2%, «- über die aktuelle Situation im Bereich der chinesischen Marktteilnehmer kommentiert.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf