Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (208) 205-83-073

News

Zeit ändern

Erste Bundes Geld auf die Konten Titan-Tal Anfang nächsten Jahres gehen

Die erste Übertragung von Mitteln auf die Konten des SEZ «Titan-Tal» aus dem Bundeshaushalt wird Anfang 2013 umgesetzt werden. Die Journalisten berichteten über die Presse-Zentrum der Region Swerdlowsk Regierung, in dessen Hoheitsgebiet das Projekt umgesetzt werden. «In der ersten Phase des Baus auf die Bedürfnisse der» Titan-Tal «(oder besser gesagt — die Einweg-Teil der Kosten zu decken) werden 7,67 Milliarden Rubel bereitgestellt werden… Zahlungsregelung bereits vom Ministerium genehmigt, und die erste Tranche auf die Konten von «Sonderzone» wird in naher Zukunft gehen «(was etwa 3,2 Milliarden.) — Erklärte die Situation in der regionalen Verwaltung.

Zusammen mit den Nachrichten über das Datum der ersten Bundesmittel «Titan-Tal» in den russischen Medien erschienen detaillierte Informationen über das Gesamtkonzept des Projekts Investition im Voraus bezahlen. Nach einigen Daten, zahlt einen Teil der möglichen Kosten (etwa 1,3 Milliarden. Rubeln) wird unter den Bedingungen des Darlehenssonder unter staatlicher Garantien «Sparkasse» und «Vnesheconombank» finanziert werden. Der verbleibende Betrag wird in zwei ungefähr gleiche Teile (49% und 51%) aufgeteilt werden, was die Last nehmen (jeweils) die lokalen und föderalen Budgets.

«Titan-Tal» — der Name eines großen Investitionsprojekt in der Region von Russland Sverdlovsk umgesetzt. In ihrem Rahmen wird erwartet, dass der Sonderwirtschaftszone (ein Industriestandort mit einer Reihe von Präferenzen über die Besteuerung für ansässige Unternehmen) zu schaffen. Das Projekt schnell im Dezember 2010, aber ein paar Monate nach dem Beginn der SEZ Entwicklung Tempo deutlich zurückgegangen und später Fortschritte auf der Baustelle und überhaupt verlangsamt gestartet. Der Grund — Mangel an Mitteln für die Harmonisierung der Dokumentation und einem akuten Mangel an Geld für den Bau der Anlage. Im November dieses Jahres die Arbeit an «Titan-Tal» site (an die Regierung der Region Swerdlowsk berichtete) erneuert wurde.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf