Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (203) 393-451-60

News

Zeit ändern

Das Volumen der Einfuhren von chinesischen Edelstahl in Indien reduziert werden kann

Die indischen Behörden haben beschlossen, die Situation mit der Einfuhr von Edelstahl-Metall in dem Land von China zu überwachen. Insbesondere wird es importiert in Indien Blech gewalzt aus 300 AISI Stahl Chrom-Nickel-Serie, in Bezug auf Volumen und Preispolitik, von denen das Finanzministerium der Staat eine Reihe von Untersuchungen halten wird. «Wenn die Analyse der Situation es stellt sich heraus, dass die lokalen Hersteller von Edelstahl in dieser Kategorie leiden tatsächlich spürbare Verluste, wird die Regierung den Handel mit chinesischen Importeuren schneiden," — sagte in einem Kommuniqué des Ministeriums. Nach vorläufigen Angaben, die Untersuchung der Notwendigkeit von Antidumpingmaßnahmen in Bezug auf nicht-korrosiven Metall Made in China wird bis März 2013 fortgesetzt werden.

«Das Volumen der Verbrauch von rostfreiem Stahl in Indien wächst stetig und dieser Trend fortsetzen :. Das Land in drei Jahren 3,4 Millionen Tonnen des Metalls müssen sein» — Analysten sagte Jindal Stainless — die größte lokale Hersteller. Allerdings Statistiken auf dem Markt zeigt, dass der Anteil der importierten Edelstahl am Gesamtverbrauch wird mit einer viel schnelleren Rate voran. Insbesondere an diesem Punkt in Bezug auf die Erhöhung der Sätze bei Zolldienst berichtet über die Einfuhr von Edelstahl aus dem Ausland und die Daten in Bezug auf die Kapazitätsauslastung der lokalen Stahlunternehmen, deren Dynamik sind extrem negativ. Deshalb glauben die indischen Marktexperten, dass, wenn sich die Situation der Branche in naher Zukunft nicht beeinflussen, wird ernste wirtschaftliche Probleme.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf