Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (208) 205-83-073

News

Zeit ändern

In Titan begann Tal, die Vorbereitungen für den Bau von Strukturen der Stufe I

Auf dem Gebiet von Titan-Tal begann mit dem Bau von Strukturen des I Bauzustand der Website Vorbereitungsphase. Ende April hat die Projektmanagementgesellschaft positiven Abschluss der staatlichen Expertise erhalten (№ 66−1-5−0269−12 / 12−0026−1) für den Bau der vorrangigen Infrastrukturprojekte im Anfang dieser Woche an der Ausrüstung der Baustelle und nun einen Arbeitsbereich gesetzt wurde gestartet 72 ha auf die Geräte Dienstprogramme, den Bau von internen Straßen, Bau von Gebäuden, des Verwaltungs- und Geschäftszentrum, Zollamt und der Feuerwache.

Nach Angaben der Presse — Service von den USA veröffentlicht K. Titan — Tal, die oben genannten Einrichtungen wird vor Ende des Jahres in Betrieb genommen werden. Zusammen mit ihnen, (seit Herbst 2012) wird für die Bewohner des SEZ Bau der ersten industriellen Anlagen durchgeführt werden. Der gesamte Komplex der Bauarbeiten (dies beinhaltet den Bau von Anlagen für den Betrieb von 65 Unternehmen, darunter die CHP, Schiene und Straßen und anderen Einrichtungen), Initiatoren des Projekts erwarten bis zum Jahr 2030 zu beenden.

Daran erinnern, dass die Sonderwirtschaftszone Titan-Tal wurde entwickelt, als Industrie- und Fertigungsbereich mit Vorzugs steuerlich eine breite Palette von Unternehmen gerecht zu werden. Unter ihnen sind Unternehmen, die Titan für die Luft- und Raumfahrt, Schiffbau, Automobilindustrie, Fertigung, Herstellung von Produkten für den Energiesektor, Produzenten von Waren und medizinische Geräte, Materialien für die Bauindustrie, Maschinenteile, Produkte der chemischen Industrie und anderen Organisationen verarbeiten.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf