Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (208) 205-83-073

News

Zeit ändern

Kirowograd Mining veröffentlicht die erste Charge von Titan Erz

Letzte Woche, mit einer Produktionskapazität von Dnepropetrovsk Firma «Velta» Entwicklung Birzulovskoe Ilmenit Lagerstätte im Gebiet Kirowograd, wurde die erste kommerzielle Charge von titan Rohstoffe verschifft. Dies ist die Medienorganisationen, sagte CEO Andrew Brodsky. «Jetzt ist unsere Herausforderung — so schnell wie möglich die Produktion von Ilmenitkonzentrat auf die berechnete Kapazität zu erhöhen» — geteilt mit Journalisten Pläne für die nahe Zukunft Leiter der «Welt».

Früher wurde berichtet, dass die Führung der Dnepropetrovsk Bergbau Kampagne plant, den Weltmarkt von etwa 185.000. Tonnen Titan Erz zu versorgen. Zur gleichen Zeit-Management «Welt» hat ihre Absicht angekündigt, auf die Frage des Konzentrats zu konzentrieren verwendeten Titanmetall zu produzieren (im Gegensatz zu den bestehenden Gesellschaften in der Ukraine gegenüber, auf der chemischen Industrie konzentriert). Darüber hinaus sind die GOK-Produkte, nach den «Welt» veröffentlicht früheren Besitzer, werden nicht auf dem heimischen Markt und die Verbraucher in den Nachbarländern und externen Kunden (mit einem Schwerpunkt auf «entfernten Nachbarn» aus Europa und Asien) verkauft werden. So kämpfen für den Markt mit bereits auf dem Gebiet der Gewinnung und Verarbeitung von Titanmaterialien von ukrainischen Unternehmen arbeiten, nach der «Welt» wird die neue GOK nicht müssen.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf