Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (208) 205-83-073

News

Zeit ändern

Sie haben sich geweigert, den Fall über die Rechtmäßigkeit des Board of Directors von Norilsk Nickel zu überdenken

Das Oberste Schiedsgericht der Russischen Föderation hat beschlossen, den Kläger zu verweigern — die Vertreter der UC, «Russian Aluminium» — im Rahmen der Überprüfung des Falles Entscheidungen auf der Jahresversammlung der Aktionäre getroffen zu entkräften, «Norilsk Nickel» im Juni 2010, als die Frage nach der Zusammensetzung der operativen Führung von MMC. Daran erinnern, dass bei der Veranstaltung der Vorstand von «Norilsk Nickel» wurden drei der geförderten «RUSAL» Kandidaten gewählt, während auf der «Interros» in den Vorstand waren vier Kandidaten, obwohl beide Seiten das gleiche Gewicht der Anteile besaß.

Vertreter OK «Russian Aluminium» Zweifel an der Rechtmäßigkeit des Treffens Ergebnis, und appellierte an das Schiedsgericht der Region Krasnojarsk mit dem entsprechenden Anspruch. Die Richter erkannten die Entscheidung der Aktionäre, «Norilsk Nickel» legitim, aber «RUSAL» nicht versucht verlassen, um die «Wiederherstellung des Rechts» und des Unternehmens Anwälte haben eine Klage beim Obersten Schiedsgerichts der Russischen Föderation eingereicht, die — im März dieses Jahres — sie weigerte sich, den Fall zu überprüfen. Der Pressedienst des MMC darauf hingewiesen, dass solche Aktionen, die Sie noch einmal die Legitimität der Entscheidungen des Managements und die Gültigkeit seiner Handlungen zum Wohle der Aktionäre des Unternehmens bestätigen.

Der Konflikt zwischen Wladimir Potanin und Oleg Deripaska (Besitzer der «Interros» und «RUSAL») dauerte seit 2008. Aber die oben Anspruch — nicht der erste, und offensichtlich nicht der letzte Versuch OK «Russian Aluminium» offizielle Befragung Managemententscheidungen, «Norilsk Nickel». Analysten zufolge wirken sich die Unterschiede zwischen diesen Unternehmen negativ auf die finanzielle Stabilität der MMC und im Interesse aller «Norilsk Nickel» Aktionäre sollten so schnell wie möglich gelöst werden.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf