Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (203) 393-451-60

News

Zeit ändern

ein neues Werk in der Region Perm für die Bearbeitung von Titanschwamm bauen

Salda Metallurgical Production Association AVISMA Unternehmen plant in Berezniki, Perm Territory line-Verarbeitung von Titanschwamm zu bauen. Die Unternehmensleitung beschlossen neue Anlagen im Shop Nummer 31 (anstelle der demontierten Anlagen in diesem Jahr, die zuvor für das Spritzgießen von Magnesium- und Aluminiumlegierungen verwendet) zu lokalisieren.

Wie von der Verwaltungsgesellschaft geplant, ein Projekt, eine neue Linie von Titan Produktion aufbauen wird innerhalb von drei Jahren realisiert werden, und die für den ursprünglichen Entwurf erforderlichen Unterlagen wurden bereits unterzeichnet.

Teilen VSMPO AVISMA bei der Herstellung von Titanschwamm ist etwa ein Drittel der Weltbevölkerung. Halbzeug in den Einrichtungen des Unternehmens hergestellt, verwendet wird, um weiter in der Miete Schmelzen: Titan Knüppel, Brammen, Stanzen, Waelzringe, Platten, Folien, Schläuchen und anderen Produkten.

Der Bau der neuen Linien für die Verarbeitung von Titanschwamm ist einer der Kernpunkte des Investitionsprogramms des Unternehmens, die den Arbeitstitel erhielt «44.000 Tonnen Titan.» Nach vorläufigen Schätzungen der Analysten Corporation, bei einer solchen jährlichen Produktion von Edelmetall AVISMA wird im Jahr 2015 kommen.

In früheren Berichten eines Pressezentrums der Investmentgesellschaft in 2011 — 2016 die vorgestellten Informationen über das, was die Unternehmensleitung Verkhnyaya bei der Entwicklung von Titan Produktion während dieser Zeit in der Größenordnung von 1 Milliarde US-Dollar investieren geplant .

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf