Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (203) 393-451-60

News

Zeit ändern

Russisch Nickel Unternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten

Als Reaktion Aktienkurse für Nickel sind in einer schwierigen sozioökonomischen Lage, die russischen Unternehmen-Produzenten dieses Metalls zu fallen. Insbesondere kündigte das Management von zwei Unternehmen der Moskauer Industrie-Metallurgical Halten, dass das Unternehmen zu Bremskraft derzeit in der Nähe ist. Wir sprechen über die Aktiengesellschaft «Ufaleynickel» (Verkhny Ufaley, Gebiet Tscheljabinsk) und CJSC «Rezhnikel» (Rezh, Gebiet Swerdlowsk).

Nickel Tonne Produktionskosten beträgt etwa 20.000 $., während nach 20 Prozent im September der Zusammenbruch der Aktienkurse, die Kosten für die Tonnen Nickel beträgt etwa 17 Tausend. Dollar. Unternehmen oben aufgeführt haben noch nicht Zeit zu «erholen» nach der Rezession von 2008 hatte und auch ohne diese fallen Zitate mit negativen finanziellen Ergebnisse gearbeitet.

Die Führung beider Unternehmen sehen die Ausgabe von Nickel in die Modernisierung der Produktion, um die Ausgaben zu optimieren, was, natürlich, wird erhebliche Investitionen erfordern. Aus diesem Grund Management «Ufaleynickel» und «Rezhnikel» schließt nicht die Möglichkeit, einen Teil des Vermögens der metallurgischen Anlagen zu verkaufen.

Marktanalysten glauben, dass, wenn diese Unternehmen zum Verkauf angeboten werden, wie der Käufer gut können die Besitzer von «Norilsk Nickel» adressieren.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf