Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (203) 393-451-60

News

Zeit ändern

Bau einer neuen Anlage wird auf der Grundlage der "Central" Titan Kaution geplant

Auf der größten Titan Lagerstätte «Central», in der Region Tambow gelegen, geplant, eine russisch-amerikanische Joint Venture für die Herstellung von Farben auf der Basis von Titandioxid zu erstellen. Die Lizenz für die Erschließung von Lagerstätten dieser Mine gehört zu den «VSMPO-AVISMA», die in dem Joint Venture die russische Seite präsentieren. einer der Führer des Weltmarktes von chemischen Produkten — seitens der Vereinigten Staaten wird in der Projektgesellschaft «DuPont» teilnehmen. Im Moment ist die Schaffung des Unternehmens untersuchten Perspektiven. Und wenn das Projekt noch umgesetzt werden, verspricht die Regierung der Region Tambow alle mögliche Unterstützung für die Parteien zur Verfügung zu stellen.
Titan-Zirkonium-Einlagen «Central», ein Mitglied der drei größten Vorkommen von Titan in der Welt, wurde 1959 entdeckt. Nach Angaben der Agentur für Subsoil Nutzung der Russischen Föderation, ist ihr Anteil etwa 5,5 Millionen. Tonnen Titandioxid. Ein GOK, die auf der Grundlage der «Central» gebaut werden soll, wird in der Lage sein, Rohstoffe für die Titan-Produktionskapazität zu liefern «VSMPO-AVISMA» für mehrere Jahrzehnte. Zur gleichen Zeit, Bergbau-Ressourcen auf dem Gebiet, laut der britischen Firma georazvedchiki «Howe International Ltd» kann durch offene Verfahren durchgeführt werden, die erheblich die Produktionskosten reduziert.
Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf