Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (208) 205-83-073

News

Zeit ändern

Fyodorovskoye Titan Ablagerungen können den Master ändern

In der Region Schytomyr wieder «laufen Leidenschaften hoch» rund um die Titan-Einlagen: der ehemalige Besitzer Fedorovsky magmatic Apatit-Titanomagnetit-Ilmenit-Erz (JSC «TAKO» Viktor Vekselberg) hat ein Angebot erhielt das Vermögen der Gesellschaft zu erwerben. Der neue Besitzer, wenn der Deal geht durch, Ltd wird «Fedorov Karrieren» (ukrainische Joint Venture «Geoengineering» GmbH und die österreichische Firma «De Sanctis Holding GmbH»). Endgültige Ausgabepreis wurde nicht bekannt gegeben, aber ein Portfolio von 99,87% des Vermögens, die ihren Wunsch zum Ausdruck gebracht haben, die potenziellen Besitzer einer Titanmine zu erwerben, umfasst etwa 25 Millionen. Aktien mit einem Wert von 1 Griwna pro Stück. Früher wurde berichtet, dass die Lizenz Fedorovsky Firma «TAKO» erhielt im Jahr 2003 für den Zeitraum bis zum Jahr 2013 die Mine Titan Ablagerungen zu entwickeln. Allerdings widerrufen im Dezember 2008. Das Ministerium für Umweltschutz die Erlaubnis für den Bergbau von Erz in diesem Beruf und ZAO «Titanium Apatit Company» im Jahr 2009 die Veröffentlichung des Jahresabschlusses gestoppt. Dies ist nicht das erste Titan-Projekt in Zhytomyr Region Fang in diesem Jahr die Aufmerksamkeit der Medien. Daran erinnern, dass Mitte September plant eine leistungsstarke GOK Kropivenskom Apatit-Ilmenit-Titanomagnetit Mine zu bauen, so das Unternehmen, «Sirius.» Die Projekte des Unternehmens — der Bau von Bergbauanlagen mit Titan Verarbeitungskapazität von rund 12 Millionen Tonnen Erz pro Jahr .

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf