Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (203) 393-451-60

News

Zeit ändern

Führende Betreiber des russischen Aluminiummarkt steigern Nachfrage nach seinen Produkten

22. Dezember RSPM (Russian Union of Metal und Stahl-Lieferanten) statt eine reguläre Sitzung, bei der die Seiten Fragen im Zusammenhang mit der Reihe von Maßnahmen diskutiert Nachfrage nach Aluminium und Produkten aus sie zu stimulieren.

Die Teilnehmer diskutierten ausführlich die wichtigsten Punkte des Programms zur Förderung der Produkte aus Aluminium ausgerichtet. Nach dem Treffen der Lautsprecher, kann dies auf verschiedene Weise erreicht werden. In erster Linie geht es um Produktverkäufe des «geflügelten Metall» durch Veröffentlichungen in den Medien und durch ständige Teilnahme an lokalen Ausstellungen zu fördern.

Die Teilnehmer der Sitzung eine vorrangige Aufgabe für die Peer-Review-Studien der Verbraucherqualitäten der verschiedenen Produkte (zB Fenster-Displays, Verpackungen und andere Produkte). Nach ihrer Meinung, die durch Aluminiumlegierung hergestellte Produkte hat, gute Aussichten. Insbesondere auf ihre Anwendung in den Produktionsprogrammen des militärisch-industriellen Komplex, Autohaus, und im Segment der modernen Baumarkt zu konzentrieren.

Auch die Ergebnisse der Industrie wurden im Laufe der Sitzung in diesem Jahr bekannt gegeben. Die Teilnehmer der Veranstaltung zeigten deutlich eine positive Entwicklung des Aluminiummarkt: Das Volumen der Ausgabe im Jahr 2010 die «pre-crisis» Niveau erreicht und sogar überschritten es für einige Arten von Produkten.

Daran erinnern, dass die RSPM, erstellt im Juni 1997 mehr als fünfhundert Unternehmen aus den Bereichen Produktion, Verarbeitung und Verbrauch von Metallen kombiniert. Nach Ansicht von Experten, die Mitglieder der Union der Lieferanten sind für 50% des Marktes der Metallmarkt der Russischen Föderation zuständig.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf