Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (203) 393-451-60

News

Zeit ändern

Globale Kupferproduktion wird weiter steigen

International Group für das Studium von Kupfer (International Copper Study Group, ICSG) veröffentlicht eine Prognose der weltweiten Kupferindustrie für den Zeitraum bis Ende 2014

Ihm zufolge die globale Macht der Rohstoffgewinnung «rote Metall» für fünf Jahre (S2009 bis 2014) um 4,4% auf 19,461 Millionen Tonnen auf 24.161.000 Tonnen zu erhöhen. Der größte Anstieg in den Bereichen Bergbau-Produktion wird aus Brasilien, Chile, Kongo kommen, Sambia und die Mongolei, die geplant ist, eine Reihe von Projekten zur Umsetzung neuer Felder zu entwickeln.

Verarbeiten Sie die gleiche Kapazität für die Herstellung von Rohkupfer um 2,6% auf 18,166 Millionen Tonnen auf 20.676.000 Tonnen, und die Produktion von raffiniertem Metalle erweitert werden — um 3,4% von 18.507.000 Tonnen auf 21.872.000 Tonnen aktive Entwicklung hier wird aufgrund der erhöhten Produktion «. rote Metall «in Asien, vor allem in China und Indien, Iran und Indonesien. Für Asien wird zur Steigerung der Produktion in Afrika und Lateinamerika, wo ICSG erwartet auch folgen, aber in Nordamerika, wird das Kupfer weniger zu tun, weil der Werksschließungen in Kanada.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf