Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +7 (495) 639-93-00
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4822) 39-54-03
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4862) 22-20-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +7 (727) 350-56-20
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (4842) 20-07-44
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24
  • +38 (048) 734-41-73
  • +38 (032) 253-01-10
  • +49 (208) 205-83-073

News

Zeit ändern

Die Nachfrage nach Titan wird nicht schrumpfen

Der Verbrauch von Titan in der Welt in naher Zukunft wachsen, nach Führungskräfte amerikanischer Konzerne Timet. «Am Ende des Jahres 2009 sahen wir den Anstieg der Nachfrage nach unseren Produkten und das Volumen der Kundenaufträge begann die Zunahme der Titanverarbeitung Rechnung zu tragen, vor allem in den Supply-Chain-Anforderungen der Luft- und Raumfahrtindustrie. Im zweiten Quartal dieses Jahres setzte sich der Trend Ausweitung der Nachfrage, sich in den operativen Ergebnissen unseres Unternehmens manifestiert — sagte OBrayn Bobby (Bobby D. OBrien), Präsident und gleichzeitig Geschäftsführer Timet. — In der langfristigen Nachfrageentwicklung weiterhin günstig für die Herstellung von Titan, insbesondere aufgrund der laufenden Produktion einer großen Anzahl von neuen Generation von Flugzeugen. Nach der Prognose von der Airline-Monitor im Juli 2010 veröffentlicht wurde, in den nächsten fünf Jahren wird der Verbrauch von Titan in der Luftfahrtindustrie weiterhin sowohl durch Austausch veralteter Flugzeuge zu wachsen, und durch den Ausbau der Flotte der Airline. «

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf